KOAXIAL-Abgaswege: einwandige Abgaswege aus Edelstahl AISI 316L BA (Wandstärke 0,5 mm). Das „Koaxial-System“ besteht aus einem internen Abgasweg zur Ableitung der Verbrennungsprodukte und einem Außenkanal (tragendes Element), der dazu dienen kann, dem Heizgerät Verbrennungsluft zuzuführen, oder einfach nur als freier Bereich zur koaxialen Belüftung verwendet wird. Das „Koaxial-System“ muss entsprechend den Anweisungen im Gebrauchshandbuch und entsprechend seinen Besonderheiten montiert werden. Es kann zur Erstellung von Rohr-in-Rohr-Systemen (Rauch/Luft) dienen, die mit positivem Druck arbeiten.